89.000 Artikel sofort verfügbar
Kostenloser Versand ab 50€
Versand direkt vom Hersteller
Filter schließen
Keine Artikel gefunden
0561 941 882 39
0176 156 110 11

Kaltschaummatratze mit 7-Zonen genießen

Eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze entlastet durch verschiedene Einsinktiefen unter anderem die Halswirbelsäule. Das kann Kopfschmerzen und Verspannung vorbeugen. Gesunder Schlaf ist garantiert mit der richtigen Marken Matratzen von Schlaraffia oder Sun Garden und dem richtigen Lattenrost aus unserem Online Shop planbar! Unsere Matratzenberater empfehlen Dir unter 0561 / 94 18 83 49 gern die richtige Matratze, natürlich zu sagenhaft günstigen Preisen und versandkostenfrei ab 50€.

Was bedeutet eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze?

Wie der Name schon verrät verfügt eine 7-Zonen-Kaltchaummatratze über mehrere Zonen – nämlich insgesamt 7 an der Zahl. Eine 7-Zonen Kaltschaummatratze ist bei Rückenschmerzen besonders gut, da sie sowohl den Kopf, die Schulter, das Becken, als auch die Hüfte unterstützt. Finde je eine Zone für den Kopf, die Schultern, das Becken, die Hüfte sowie weitere drei Zonen für Ihre Unterschenkel und Füße. Das Gute an beispielsweise einer 7-Zonen-Kaltschaummatratze in 140x200 cm ist ihre perfekte Anpassungsfähigkeit an Deinen Körper.

Wie gut sind 7-Zonen-Kaltschaummatratzen?

Unsere 7-Zonen-Kaltschaummatratzen aus dem Test zeichnen sich durch eine ganz tolle Punktelastizität aus. Das bedeutet, dass Deine Matratze nur dort nachgibt, wo sie durch Deinen Körper belastet wird. So können Schulter und Hüfte optimal einsinken und andere Körperpartien bewusst durch die 7-Zonen im Kaltschaum gestützt werden. Damit verfügt sie über eine hohe Anpassungsfähigkeit und Du erhältst wie von alleine eine orthopädische korrekte Körperhaltung!

Wie rum gehören 7-Zonen-Kaltschaummatratzen?

Bei einer Kaltschaummatratze mit 7-Zonen gibt es keine festgelegte Liegefläche. Denn dank der verschiedenen symmetrischen Zonen bietet Dir beispielsweise eine 7-Zonen Kaltschaummatratze in 140x200cm den tollen Vorteil, Dein Modell drehen und wenden zu können, wie Du es möchtest. Dank des Drehens bleibt Dir Deine Matratze aus  7-Zonen-Kaltschaum dann auch entsprechend besonders lange erhalten, da nicht eine bestimmte Seite jahrelang und einseitig  belastet wird. Jedoch gibt es auch asymmetrische Kaltschaummatratzen mit 7 Zonen. Diese dürfen entsprechend nicht gewendet werden, da Du sonst auf einer verkehrten Zone liegst!

Für wen sind 7-Zonen-Kaltschaummatratzen geeignet?

Sogenannte Kaltschaummatratzen mit 7-Zonen eignen sich für nahezu jeden Schläfertypen. Besonders gut passen natürlich Kaltschaummatratzen zu Frierkatzen und Allergikern. Sicher Dir noch heute Dein perfektes Modell und schlafe zukünftig wie auf Wolken!

Zuletzt angesehene Artikel