KARNEVAL der STILE II: Skandinavisches Wohnen

Lampen im skandinavischen Stil
Facebook
Facebook
PINTEREST
PINTEREST
Instagram

Bei unserem Karneval der Stile haben wir nun fünf Tipps für den skandinavischen Stil für Dich vorbereitet. Skandinavisches Design liegt in der Einrichtung voll im Trend. Wir verstehen das, denn die leichtfüßigen Möbel, die hellen Farben und die geradlinigen Designs machen jede Wohnung zu einem Wow-Objekt. Für den Wow-Effekt am Wow-Objekt darf natürlich die perfekte Lampe im stilechten nordischen Design nicht fehlen. Wir nehmen für Euch unseren dänischen Lampenhersteller Nordlux styletechnisch unter die Lupe.

Im hohen Norden, wo es immer so dunkel ist, braucht man ein überaus gemütliches Zuhause und helle Farben in natürlichen Materialien, um das Gemüt bei Laune zu halten. Auch wenn es bei uns nicht so trist ist, erfrischt das skandinavische Design unsere Inneneinrichtung und unsere Stimmung gleichermaßen. Wir von Lumizil können das bestätigen, denn als der Hersteller Nordlux (hier geht's zum Sortiment) mit seinen wunderschönen Lampen bei uns hereinschneite, gerieten wir in dezente Euphorie. Deshalb wollen wir Euch diese auch nicht vorenthalten. Nordlux verwendet hochwertige Materialien, die das Thema Nachhaltigkeit aufgreifen, die im skandinavischen Design ebenso wichtig sind wie der Style selbst.

Besonders in den nordischen Ländern benötigt man viel Licht, weshalb sich Nordlux eingehend damit beschäftigt, Räume heller zu machen. Dazu verwendet er in den Lampen selbst gerne dunkle und schlichte Farben, um einen guten Kontrast zum Lichtschein und den restlichen Möbel zu schaffen. Du findest bei dem Design-Guru aber auch strahlendes Kupfer oder Chrom, milchiges Glas und robustes Holz. Wir haben ein paar Ideen für Dich gesammelt, wie Du den skandinavischen Stil auch in Dein Zuhause integrieren kannst:

Unser Tipp 1

Sechs skandinavische Lampen über einen langen EssenstischHänge mehrere Lampen in einer Reihe in der gleichen Höhe auf. Gerade schlanke oder kleinere Lampen wirken alleine oft verloren über dem Tischleuchte oder der Kochinsel oder in der Küche. Mehrere gleiche oder andersfarbige Modelle in eine Reihe zu hängen, bringt die Geradlinigkeit des skandinavischen Stils hervor.

 

 

Unser Tipp 2

Skandinavische Pendelleuchten im Flur Ein toller Hingucker sind mehrere Lampen in verschiedenen Höhen direkt nebeneinander in einer Fläche zu hängen, denn es wirkt dekorativ und bringt Dir mehr Licht an einem Fleck.

 

 

 

 

 

 

Unser Tipp 3

Eine skandinavische Stehlampe neben einen StuhlKombiniere hell mit dunkel. Das skandinavische Design spielt gerne mit Kontrasten. Ein helles Sofa in Weiß, Grau, Beige oder einem Pastellton wirkt im Kontrast zu einer daneben platzierten Stehlampe in Schwarz oder Anthrazit gleich viel mehr. Auch umgekehrt, mit einem dunklen Sofa und einer hellen Tischlampe oder auch Wandlampe kommt kontrastreiches Leben in Dein Zuhause.

 

 

 

 

Unser Tipp 4

Zwei skandinavische Hängelampen vor einem FensterVerwende natürliche Farben und Materialien. Der natürliche Look des skandinavischen Stils macht seinen Reiz aus. Möbel aus echtem Holz und Holz mit lackierter Oberfläche, rohes Metall und natürliche Textilien sind Bestandteil der skandinavischen Einrichtung. Auch bei Lampen werden gerne Holzelemente verwendet, die durch ihr Design nicht wie ein Klotz im Raum hängen, sondern mit ihrer nordischen Leichtigkeit fast schweben.

 

 

Unser Tipp 5

Vier bunte skandinavische PendelleuchtenSetze dezente Farbtupfer. Pastellige Töne wie mintgrün und hellblau, aber auch rosa werden gerne mit den hellen Holztönen und weißen Oberflächen des skandinavischen Designs kombiniert. Ob man nur die Tischbeine in sanftes Gelb taucht oder aber mit der Lampe einen Farbklecks hinzufügt, es bringt Leben in Dein Zuhause. Bringe die skandinavische Leichtigkeit auch in Dein Zuhause! Unser Hersteller Nordlux liefert Dir die besten Lampen dazu! Bringe die skandinavische Leichtigkeit auch in Dein Zuhause!
 


Weitere Themen:

Schwarze Pendellampe über Esstisch
Facebook
Facebook
PINTEREST
PINTEREST
Instagram

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert.

*

Ich akzeptiere


Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial